Praxisflächen für die Einrichtung eines Ärztezentrums auf zwei Ebenen

Objektbeschreibung

Das gesamte Projekt umfasst den bereits erstellten Neubau eines ­Sport- und Kulturzentrums (HT16), die Erstellung von ca. 32 Mietwohnungen im 1. Bauabschnitt sowie weiteren 92 Wohnungen im 2. Bauabschnitt. Zusätzlich sind bereits vermietete diverse Gewerberäume (Büro- und Praxisflächen) im Tower-Gebäude entstanden.
Es entsteht hier ein hochmoderner Gebäudekomplex mit klaren Linien und einem hohen Ausbaustandard in allen Bereichen. Die optimale Sichtbarkeit des Gebäudes von der Kreuzung  Sievekingsdamm/Hammer Landstraße sowie von dem direkt davor gelegenen Busbahnhof Burgstraße (siehe Lageplan) ist gegeben.

Lage

Hamburg ist eine moderne, wachsende Metropole mit internationaler Ausrichtung. Der Stadtteil Hamburg-Hamm ist sehr citynah und profitiert in hohem Maße von den dynamischen Wandlungsprozessen im Zentrum Hamburgs. Durch geplante Infrastrukturmaßnahmen wird der Standort des Objekts zukünftig noch weiter aufgewertet werden. Gegenüber der Bus- und U-Bahnstationen Burgstraße ist ein neuer Vorplatz entstanden, der auch öffentlich genutzt wird. Die Station Burgstraße ist eine sog. Tunnel-Haltestelle der Linien U2 und U4 im Stadtteil Hamm. Etwa 20.000 Menschen frequentieren diese Station täglich.

Die Praxisflächen im sog. Kopfbau

Gute Sichtbarkeit für Kunden und Patienten, großzügiges und helles Treppenhaus mit Personenaufzug. Die Mietbereiche selbst verfügen über einen hohen Ausbaustandard. Individuelle Anforderungen speziell für ein Ärzte- bzw. Gesundheitszentrum können in der momentanen Ausbauphase baulich noch berücksichtigt werden.
Wir freuen uns darauf, Ihnen dieses Projekt persönlich vorstellen zu dürfen.

Provision

- keine -

  • Praxisflächen

    Objekt 1: 157 m² im EG / 360 m² im UG
    Objekt 2: 191 m² im EG / 343 m² im UG
    Änderung der Aufteilung ist möglich.

     

  • Ausstattung

    Kunststofffenster mit hoher Energie-Effizienz, gehobene Ausbaustandards, getrennte WC-Einheiten, barrierefreier Zugang über einen Personenaufzug, hauseigene Tiefgarage, allgemeine Vorzüge eines Neubaus nach aktuellem, gehobenem Standard.

  • Tiefgarage

    3 Stellplätze [jeweils € 90,00/mtl.]

  • Mietpreis:

    Nettomiete:
    Erdgeschoss: Euro 12,00/m²/mtl.
    Untergeschoss: Euro 6,50/m²/mtl.

    Nebenkosten:
    ca. Euro 3,50/m²/mtl. als Vorauszahlung